65 – (ITA 17) – Rovigo – Polesella

Italien

Wetter

Etappenstart

ROVIGO

Etappenankunft

POLESELLA

Länge der Etappe in Km

20

Land der Strecke

Italien

Region

Veneto

Höhenunteschied Aufwärts

0

Höhenunteschied Abwärts

0

Schwierigkeitsbewertung nach CAI

E

Geeignet für

ZU FUß, FAHRRAD

Ressourcen
File (.KMZ) zur Befolgung des Weges 

Blaue Linie: Variante für Radfahrer

Outdooractive
Etappe

Die Gemeinde Rovigo erstreckt sich zwischen dem Etsch im Norden und dem Kanal Bianco im Süden. Der fruchtbare Ackerboden ist besonders geeignet für den Anbau von Mais und Qualitätsgemüse. Die Stadt wurde erstmalig als “villa que nuncupatur Rodigo”, d.h. “(Land-)Dorf genannt Rodigo” in einem Dokument vom 24. April 838 erwähnt.

Lesen mehr

Sehenswert: Palazzina Minelli, Palazzetto Veronese, Palazzo Angeli, Palazzo Roverella, Palazzo Venezze, Castello, Torre Mozza oder Torre Grimani, Porta San Bortolo, Porta di Sant’Agostino, Torre Pilghin, La Rotonda. In dieser Etappe überqueren wir mehrere Kanäle, laufen lange am immer wieder faszinienenden Fluß Po entlang und erreichen zuletzt Polesella, eine kleine Ortschaft in der Nähe einer der wenigen Brücken über den großen Fluß.
Wir starten vom Piazza del Duomo: wir schauen die Frontseite des Doms an und nehmen rechts die Via Nicola Badaloni. Am Kreisverkehr laufen wir auf der Via dei Cappuccini weiter und nach 270 m links auf den Damm des Adigetto. Nach 350 m überqueren wir Via Eugenio Curiel und nach 400 m überwinden wir dank der Unterführung Viale Porta Po. 400 m weiter nehmen wir links Via Martiri di Belfiore und kehren gleich rechts zum Kanaldamm zurück. Darauf bleiben wir noch 1,5 Km bis zur Unterführung der Tangente und weitere 1,4 Km bis San Sisto. Hier überqueren wir rechts die schmale Brücke und gehen weiter auf der anderen Kanalseite. Nach 350 m verlassen wir den Damm und folgen der Via Argine destro Adigetto 500 m lang. Danach nehmen wir rechts die Via della Conciliazione, nach 900 m überqueren wir die Kreisstraße SP4 und nach weiteren 450 m erreichen wir Sant’Apollinare, mit Verpflegungsmöglichkeit.
Wir biegen erst links, dann rechts ab in die Via Tommaso Bergamo. Nach 600 m nehmen wir rechts die Brücke über dem Canal Bianco, und gleich rechts folgen wir 2 Km der Via Canal Bianco bis zur Ortschaft Passo. Hier biegen wir links ab, überqueren einen anderen Kanal und nehmen die Kreisstraße SP5 (mittig), mit Radweg an der rechten Seite. Sie führt uns gradlinig 5,5 Km über Pontecchio Polesine bis Guarda Veneta, genau bis zum linken Damm des Po. Flußaufwärts laufen wir 4.5 Km bis Polesella, wo wir essen und übernachten können. Zum Hauptplatz müssen wir unter der Brücke durch und rechts am Damm absteigen.

WARNUNG! In den Feuchtgebieten der Ebenen versorgen Sie sich mit Produkten gegen Mücken!

Anlagen
Für die Beschreibung der Strecke siehe den Reiseführer von Simone Frignani
guida-italia-562x1024
Da aeroporto (VENEZIA, MILANO-ORIO, VERONA) a Stazione FS Padova; da BOLOGNA a Stazione FS Rovigo TRENO – (www.trenitalia.com) Stazione FS Verona – Stazione FS Rovigo; Stazione FS Bologna – Stazione Rovigo; Stazione FS Venezia-Mestre – Stazione Rovigo
PIATTI TIPICI = Veneto PIATTI TIPICI = Zainoo
Crai
Via Savonarola,92 – 45090 ROVIGO
Eurospin Viale Porta Adige, 42 – 45100 ROVIGO
Lidl Via Porta Po,68 – 45100 ROVIGO
Sigma Corso del Popolo,91 – 45100 ROVIGO
Agriturismo I Quarti via Kennedy 1290, 45030 GUARDA VENETA RO 0425-98022 / 348-2258009 [email protected] www.agriturismoiquarti.com
Gallian Giovanni Corso A.Gramsci,24 – 45038 POLESELLA RO 0425-444241
Uffici I.A.T. – Provincia di Rovigo Viale della Pace, 5  – 45100 ROVIGO    0425 386290 [email protected] www.polesineterratraduefiumi.it

In fetter Schrift die von uns bereits getesteten Einrichtungen
In Rot die Einrichtungen mit vergünstigten Tarifen für Pilger (mit Pilgerpass*)
(*) die Preise könnten unter bestimmten Bedingungen geändert werden; es wird gebeten, zeitig zu buchen und nach der Bestätigung fragen
In manchen Orten ist es schwierig, Unterkunftsmöglichkeit für eine einzelne Nacht zu finden. Wir empfehlen an einem Ort für mehrere Nächte zu buchen und die bequemen und günstigen Lokalzüge der Bahnlinie Brennero-Trento-Bassano del Grappa zu nutzen. 

Veranstaltungen
eventi-howdoweendtheday-300x154

Polesella